Willkommen!

Hier findest Du meine Gedichte und Gedanken. Früher habe ich unter dem Namen "MiaW Poetry" geschrieben,
heute schreibe ich einfach als ich. ; ) Wenn Du magst, lies, lass Dich fallen, tauch ein - und wieder auf.
Und wenn Dich etwas besonders anspricht und bewegt, hinterlass mir gerne einen Kommentar!
Ich freue mich riesig darüber. Denn andere mit meinen Worten berühren zu können, das ist für mich
eine besondere Magie und bedeutet mir wirklich viel!
Nach einem Klick auf die unten stehenden Buttons oder "Weiterlesen"
kannst Du den ganzen Beitrag mit Bild sehen.

Heimkehr

#heimkehr Wie unendlichheilsames ist,wenn Du nach einerganzen Weileda draußenvoller Trubelund Hektikendlich wiederzurückkehrstzu Dir.Wenn Dulangsamnach innensinkst.Mit jedemHerzschlagein bisschen tiefer.Wenn Du in die Stilleatmest.Mit jedem Zugein bisschenruhigerwirst.Wenn Du Dich endlichfallen und gleiten lässtin diesenunendlichen,zeitlosenund warmenFluss des Friedensin Dir.Wenn Dueinfach…heimkehrst.~ Maria Wadenpohl ~

Weiterlesen

Was ich wirklich sein will

#wasichwirklichseinwill Als ich einer Freundin vor einiger Zeit sagte, dass einer meiner tiefsten Werte Freiheit sei, fragte sie mich, ob es um ein ‚frei von‘ etwas gehe oder um ein ‚frei für‘. Ich liebe sie übrigens sehr für solche Fragen! Und mir war sehr schnell klar: Ich will völlig frei sein – FÜR mich. Ich […]

Weiterlesen

Du musst nicht mehr kämpfen

#dumusstnichtmehrkämpfen So lange kämpfst Du jetzt schon.Schwimmst immer weitergegen den Strom.Trotz dieser tiefen Erschöpfung.Mein Herz,vielleicht ist es jetzt an der Zeit.Ja, vielleicht ist es nunendlich an der Zeit für Dich,loszulassen.Es geschehen zu lassen.Also, lös Deinen Griffund hör auf zu kämpfen.Lass Dich einfachhinab ins Wasser gleiten. Hab Vertrauen.Der Fluss wird Dich führenund ans richtige Ufer leiten.~ […]

Weiterlesen

unfuck your mind

#unfuckyourmind Weißt Du, Schatz, Du musst nichtan jeder Ecke von Dir rumschrauben.Wenn du mitbekommst, dass Duhier und da eine kleine Macke hast,sie Dich aber nicht wirklich beherrschenoder stark in Deinem Leben einschränken,dann hör um Himmels Willen auf,daran rumzudoktern!Auch Du kannst und darfstDir ein paar Macken und Eigenartendurchaus leisten.Also entspann Dich und mach Deinen Frieden mit […]

Weiterlesen

Die unbequeme Antwort

#dieunbequemeantwort „Was soll ich Dir sagen, Schatz?“,fragte sie, „ich kann Dir nichtdas erzählen, was Du hören willst. Denn es gibt Tage, in denenmein Herz noch schwer ist.Es gibt Zeiten, in denenes noch weh tut. Nächte, in denen michSehnsucht und Traurigkeitnoch immer in denSchlaf begleiten.Manche Wunden heilen,andere werden zu Narben –und bleiben.Doch, weißt Du, Herz,es ist […]

Weiterlesen

Purple Water

#purplewater And it is because of himthat I fell in love withswimming nakedin purple water.#purplewater#neptunbad~ Maria Wadenpohl ~Und es ist wegen ihm,dass ich mich darin verliebte,nackt in Lila farbenemWasser zu schwimmen.

Weiterlesen

Das Missverständnis

Das Missverständnis „Weißt Du“, sagte sie zu mir,„das ist eines der größten Missverständnisse auf Erden.Alle Welt glaubt,jeder sei nur darauf aus,geliebt zu werden.Dabei ist die weitausgrößere Sehnsucht,ohne jedwedeZurückhaltungund ohne Hürdenaus vollstem Herzenlieben zu dürfen.“~ Maria Wadenpohl ~

Weiterlesen

lass es atmen

#lassesatmen Und manchmal,mein Schatz,braucht Dein Herzeinfach nochein bisschen Zeit.Manchmalwill es eine Weileeinfachganz in Ruhesein.Also leg Deinewarmen Händeschützend sanftauf Deine Brust.Spür den Rhythmus,sein gleichmäßigesruhiges Schlagen.Und lass eseinfach…atmen.~ Maria Wadenpohl ~

Weiterlesen